Vertriebs- und Entwicklungszentrum Badger Meter Europa GmbH Neuffen

Das ehemalige Gebäude TV-Systeme, Nürtinger Straße 76, in Neuffen wurde von der Firma Badger Meter Europa GmbH aus Beuren aufgekauft und soll zum neuen Vertriebs- und Entwicklungszentrum der Badger Meter Europa GmbH erweitert werden.
Das Bestandsgebäude einschließlich seiner Außenanlage bleibt komplett erhalten. Der niedrige Gebäudeteil wird mit einem Büroriegel eingeschossig aufgestockt. Die bereits im Bebauungsplan vorgesehene Erweiterungsfläche wird genutzt, um einen neuen, weitestgehend transparenten Eingangsbereich zu schaffen. Der gläserne Kubus durchdringt den horizontalen Riegel mit einem weitestgehend transparenten, umlaufenden Oberlicht. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitarbeiterparkplätzen werden weitere Parkplätze für Besucher und die Geschäftsleitung geschaffen. Ansonsten wird die vorhandene Modellierung des Geländes beibehalten. Das Bestandsgebäude ist mit einer horizontal ausgerichteten Fassade aus Porenbeton sowie horizontalen Fensterbändern gekennzeichnet. Die bestehende Fassade wird bis auf Verschönerungsmaßnahmen nicht verändert. Der horizontale Riegel wird entsprechend dem Badger Meter-CI mit einer dunklen Fassade, eingefärbten Fertigbetonelementen verkleidet und bildet einen architektonisch interessanten Kontrast zu der hellen, monochromen Betonfassade. Die horizontalen Fensterbänder bestehen aus Festverglasungen. Die Öffnungsflügel sind mit unregelmäßigem Abstand zueinander als geschlossene Paneele angedacht und lockern die Strenge des Entwurfs durch die Farbigkeit (in den CI-Farben) deutlich auf.
Der vertikale Glaskubus als Pfosten-Riegel-Konstruktion wird als glatte, transparente Wand ausgeführt.
Zwischen Alt- und Neubau entsteht bei einem Industriegebäude ein spannender Architekturdialog.

  • BK: 3.300.000 €
  • BGF: 2.360,00 m²
  • BRI: 9.250,00 m³
  • BRI: LPH 1–9

Bauherr: Badger Meter Europa GmbH
72639 Neuffen