Neubau Bürgerhaus in Kuchen

Der Entwurf basiert auf der Idee, Alt- und Neubau zusammenzuführen. Dabei hat der Gebäudebestand die wichtige Funktion, Geschichte und Entwicklung von Kuchen zu belegen und »identitätsfremd« zu wirken.
Der geplante Anbau erfolgt in Form und Ductus den ortstypischen Langhäusern. Ein gläserner Mittelteil trennt konsequent den Neubau vom Bestand.

  • Baukosten: 1.500.000 €
  • BGF: 1.200 m² / NF 910 m²
  • BRI: 3.800 m³
  • Bearbeitung: LPH 1– 9

Bauherr: Gemeinde Kuchen

Projektanschrift: Hafengasse 20
73329 Kuchen