Neubau und Sanierung Rathaus und Friedhofsgebäude in Unterensingen

Massive Bruchsteinmauern dominieren das Außengelände im historischen Kern von Unterensingen mit Rathaus, Michaelskirche und Friedhof. Der grobe Putz des Neubaus interpretiert Farbigkeit und Haptik des Mauerwerks. Das Nebengebäude mit Umkleide und Technik ist Mauer und mit dem Portal Haupteingang zum Friedhofsgelände zugleich. Naturbelassene Betonmauern und Holzständerwände formen minimalistische Räume für Trauernde aller Konfessionen. Entscheidendes Gestaltungsmittel ist das Licht, das den Baukörper auflöst und den „Blick ins Leben“ auch aus den vollflächig verglasten Aufbahrungsräumen in den geschützten Seerosenteich zulässt.

  • KGR 300+400: 432.905 €
  • BGF: 225,38 m²
  • BRI: 713,32 m³

 

Bauherr: Gemeinde Unterensingen

 

Projektanschrift:
Kirchstraße 31
72669 Unterensingen