WBW Bürogebäude Weiherhof Nord in Konstanz

3. Preis


Auszug Preisgerichtsbeurteilung:
„Der 7-geschossige Büroriegel … setzt einen selbstverständlichen baulichen Abschluss zum bestehende Businesspark und leitet mit seiner moderaten Höhe maßstäblich in das südliche und zukünftig westlich entstehende Wohngebiet über … der für die 3 Hauptnutzungen zentral vorgeschlagene nach Osten orientierte Eingangsbereich schafft die gewünschte Adressbildung und ermöglicht eine gute Orientierung für die unterschiedlichen Besucher im Gebäude. Die Nutzungsverteilung von Sonderverwaltung im EG, flexiblen Büronutzungen in den Obergeschossen und Fitnessbereich in den beiden obersten Geschossen ist sinnfällig organisiert …

Die Grundrisse sind flexibel organisiert und ermöglichen die gewünschten unterschiedlich
groß vermietbaren Einheiten. Das Erschließungs- und Rettungswegkonzept trägt hierzu
wesentlich bei.

Der kompakte, straff organisierte Baukörper lässt mit guten Kennwerten ein wirtschaftliches
Gebäude erwarten …“